+++ Geschafft! E-Bike-Dreirad überreicht! +++

AKTION: SPENDE STATT GESCHENKE!

Am Dienstag, 9. Oktober, konnte Dimi sein nagelneues, blaues Dreirad mit e-Bike Antrieb im Wert von 4.470 Euro in Empfang nehmen!

Ein knappes Jahr lief die Spendenaktioen "Dimi" und nachdem schließlich auch die Krankenkasse doch noch einen Zuschuss zugesichert hat, reichten unsere Spenden aus, um das Haverich-Bike bei Transvelo in Reutlingen, zu bestellen.

Ich danke Annelie für die geniale Idee, Euch Kursteilnehmern, OKPhysio inklusive dem von dort unterstützten Verein, den Reutlinger Eagles, meinem Nachbarbetrieb Angelika Pröpper und allen weiteren Einzelpendern für Eure Unterstützungen. Das Ziel, dass Dimi nun noch lange seine ihm mögliche Fitness und Mobilität erhalten kann, ist nun erreicht.


++ Das war: Power Kids Sommerferienprogramm ++

Kids-Energy bei Dynamic: Volle Power beim Kinder-Ferienprogramm!
Beim komplett ausgebuchten Power-for-You Selbstverteidigungsworkshop hatten die Kinder zusammen mit Trainerin Regina viel Spass. Die Kinder lernten eine Abwehrechnik und konnten anschließend ihre Power mit Kicks und Ellbogenstößen an der Pratze testen.Nach einer spannenden Geschichte bewiesen sie ihren Mut beim Rollenspiel. Zuletzt lösten die Kinder noch ein Quiz, bevor sie nach 90 Minuten vollem Einsatz von den Eltern und Großeltern abgeholt wurden oder sich sogar schon alleine auf den Heimweg machten.


+++ So war's: Vortrag mit Mina Nassiri +++

"ERKÄLTUNGEN"

Mina Nassiri zeigte Therapien aus der Naturheilkunde und gab wertvolle Tipps zu ganzheitlichen Therapievorschlägen. Damit hat sie wieder die interessierte Zuhörerschaar begeistert und teilweise auch verblüfft. Z.B. gab sie Antworten auf Fragen wie "Warum schmeckt der Kaffee bei Tchibo anders als bei McDonalds obwohl es sich um das selbe Produkt handelt?"

Es war wieder ein interessanter Abend, bei dem die aufgeweckte Mina Nassiri außer durch ihr großes Wissen auch durch ihre fröhliche Art und ihre aufgeschlossene Methode überzeugte.

Wie immer war Mina Nassiri auch als Beraterin nach dem Vortrag noch über eine Stunde die gefragteste Person im Raum!

Wir freuen uns schon aufs nächste Mal Lächelnd

 


++ Das war: Vortrag mit Jutta Acker ++

Ein toller Vortrag: Vom Elefanten zur Mücke

Wieder einmal zeigte Trainerin und Asgodom-Coach Jutta Acker geniale Tipps, sich selbst zu coachen - Super Feedback von den Teilnehmern!

 

Am 11. Juli fand der 2. Vortrag von und mit Jutta Acker statt. Der Vortrag war komplett ausgebucht und die Besucher konnten sich wieder einmal von der Kompetenz und Empathie der aufgeschlossenen Dozentin überzeugen. Durch viele praktische Beispiele aus dem eigenen Leben, zeigte Jutta Acker mit ihrer humorvollen und sympatischen Art den Zuhörern, dass man mit seinen "Elefanten" meist gar nicht so alleine dasteht und machte unter anderem auch dadurch Mut, eigene Probleme vorzubringen und zu erarbeiten. "Ihr Ratschlag: je klarer man ein Problem benennt, für das man eine Lösung braucht, umso besser kann man diese dafür finden" setzte sie perfekt um.

Besonders bereichernd waren die Beiträge aus der Zuhörerschaft, so dass es von Jutta Acker und den anwesenden Teilnehmern viele Vorschläge zur Problemlösung in den Bereichen Familie und Konflikten im Berufsleben gab. Einige Besucher, schilderten eigene aktuelle Probleme, so dass alle Anwesenden davon profitieren konnten und jede Menge Denkanstöße und Tipps mit nach Hause nehmen konnten.

Der Vortrag war kostenfrei; die eingelegten Spenden in Höhe von 75,-- Euro kommen dem Projekt "Dreirad-e-Bike für Dimi" zugute, das in einigen Wochen umgesetzt wird.

Vielen Dank an alle Besucher und besonders an diejenigen, die so mutig waren, um ihren "Elefanten" zu beschreiben und damit beigetragen haben, um den Vortrag zu einem abwechslungsreichen und einmaligen Erlebnis zu machen. Ein großes Dankeschön an Jutta Acker, die hoffentlich schon bald wieder einen Vortrag/Workshop bei uns anbieten wird.

Wer ein individuelles Einzelcoaching vereinbaren möchte, kann sich per e-Mail mit Jutta Acker in Verbindung setzen:

juacker@acker-coaching.de



+++ So war's: Vortrag +++

Vom Schwebebalken zum Wanderweg

Am Mittwoch, 29. November 2017 fand der praxisorientierte Infoabend für Eltern mit Jutta Acker statt.

Referentin Jutta Acker ist Kinder und Elterncoach, Oberstudienrätin, Suggestopädagogin und Asgodom- Coach und führte lebendig und kurzweilig durch den Abend. Mit praxisnahen Tipps und Erfahrungen und vielen "Geschichten aus dem Alltag" und aus Ihrer eigenen Vergangenheit brachte Sie die über 25 Zuhörer sowohl zum Lachen als auch zum Nachdenken.

tl_files/images/aktuelles/2017 Vortrag Jutta Acker - Schwebebalken1.jpg

Die Resonanz auf diesen gelungenen und unterhaltsamen Abend war durchweg positiv und ich danke Jutta Acker für ihr Engagement und die Bereicherung für Dynamic persönliches Fitnesstrainng.

tl_files/images/aktuelles/2017 Vortrag Jutta Acker - Schwebebalken2.jpg

Die freiwilligen Spenden (Projekt e-Bike Dreirad für Dimitri) ergab einen Spendenbeitrag von 85 Euro. Hierfür danke ich allen Spendern sehr herzlich!

Eure Edina 


+++ So war's: Vortrag +++

Mit Polizeipsychologe Prof. Dr. Adolf Gallwitz

Über 40 interessierte Besucher folgten der Einladung zum Vortrag. Prof. Dr. Gallwitz informierte aufgeschlossen und sehr unterhaltsam mit vielen Beispielen aus seiner langjährigen Praxis und zeigte anschaulich an Statistiken wie sich die Krmininalität in der Bundesrepublik Deutschland verändert hat. Dabei zeigte er auch die Gefahren auf, die entstehen können, wenn weiterhin blind am "alten Selbstverteidigungsmodell Selbstsicherheit" festgehalten wird. Er sensibilisierte die Zuhörer, darüber nachzudenken, wie sie den unterschiedlichen Tätern gegenübertreten. Besonders bei Menschen mit hoher Gewalt­bereitschaft oder einer geringen Frustrationstoleranz in Verbindung mit einem mittelalterlichen Frauenbild sei es die beste Verteidigung, andere Wege einzuschlagen und vorhersehbaren Provokationen, auch bei Großveranstaltungen, aus dem Weg zu gehen.

Die Resonanz über den knapp zweistündigen Vortrag war durchweg positiv. Die Spende von über 150 Euro kommt dem Verein "Gegen Gewalt e.V." zugute.

Vielen Dank an Prof. Dr. Adolf Gallwitz für die Bereitschaft und die Zeit, die er für uns investiert hat, und für den super tollen Vortrag! 


++Übergabe der Spende von 1.420€ ++

tl_files/images/aktuelles/20170714_154228.jpg

Zur Übergabe der Spende kam Angelos zu uns und nahm den Scheck über 1.420 Euro entgegen. Damit ist das bislang größte Spendenprojekt in der 20-jährigen Geschichte von Dynamic pers. Fitnesstraining zu Ende gegangen.

Amanda Jacob und Mariella Göbel, die Initiatorinnen kamen zu diesem schönen Anlass hinzu. Außerdem kam Andreas, der Bruder von Angelos und Sigrid Crouzet, stellvertretend für die Teilnehmer. 

tl_files/images/aktuelles/20170530_123647.jpg

Das ist das Fahrzeug: ein  Mercedes Vito - von der Nachsorgekllinik Thannheim für einen guten Preis (ebefalls gesponsert) verkauft worden. 

zur Aktion:

In diesem Frühjahr haben wir das Projekt "Behindertengerechtes Auto für Angelos" unterstützt:

Die Eltern von Angelos, der mit 3,5 Jahren einen unerkannten Darmverschluss hatte, dadurch einen Herz­still­stand erlitt und 45 min. reanimiert wurde, nach knapp 1,5 Jahren aus dem Koma erwachte und seither schwerstbehindert ist, möchten ein behinderten­gerechtes Auto erwerben.

Die Erlöse von Bullenbank Open, der Vortäge, vom Zusatzkurs Bodycombat, Tabata Specials und viele Einzelspenden von Euch Teilnehmern floss in dieses Projekt. Außerdem haben die "Walddorfer Dachmarder" bei Ihrer Hauptversammlung die stolze Summe von 250 Euro zusammen gelegt.

Weitere Informationen und Spendenplattform: www.leetchi.com/c/auto-angelos

 


+++ Zumba Kids +++

Workshop für Jungs und Mädels von 7-11 Jahren mit Christian Speidel

Dipl. Tanzlehrer und Choreograf Christian Speidel brachte den 19 Jungs und Mädchen im 90 Minuten-Workshop einige Tänze bei, die anschließend den Eltern präsentiert wurden. Dabei nutzte er mit den Kindern die Raumecken für die verschiedenen Zumba-Grundschritte und erklärte spielerisch die Zusammenhänge von Herkunft und Schritten wie z. B.  "Samba und Soße"Verlegen

Am Ende brachte er auch noch die Eltern dazu, in einem großen Kreis mitzutanzen und so das große Finale körperlich mit zu erleben. 

Toll war's - Danke Christian!


+++ Rückblick Valentinstag +++

tl_files/images/aktuelles/Valentinstag2.jpg

Am 14. Februar erhielten alle Kursteilnehmer, EMS-Kunden, Solarium-Nutzer und Rolle-Band-Anwenderinnen einen blumigen Valentinstagsgruß!

 


+++ Weihnachtsfeier und Spende +++

Vielen Dank!

Über 70 Teilnehmer folgten dieses Jahr der Einladung zur Weihnachtsfeier. Bei Trockenheit und Kälte fand auch wieder unsere beinah schon traditionelle Nachtwanderung auf den umliegenden Feldwegen statt. Nach der Rückkehr waren die ersten Waffeln bereits gebacken und auch schon die ersten roten Würste gegrillt.

Bei der Verlosung des "Innovationspreises", für Verbesserungsvorschläge bezüglich der Kursteilnahmen, wurden die ersten 3 Gewinner gezogen. Der erste Preis ging an Myriam N. (Geschenkkorb im Wert von über 100 Euro). Birgit F. kann sich über ein Probetraining im EMS-Personaltrainingstudio freuen und Clemens K. erhält 2 Kursbesuche gratis. Alle, die mit weiteren Beiträgen mündlich oder schriftlich ihre Ideen eingereicht haben, erhielten "die kleinste Apotheke der Welt" oder ein anderes Produkt aus der Aloe-Vera Kollektion.

Die Spenden am Abend ergaben 145,88 Euro (unberücksichtigt ausländische Währungen). Zusammen mit den Spenden und Trinkgeldern, die übers Jahr gesammelt wurden, konnte ich insgesamt 430,00 Euro an das Projekt Solidarität Senegal überweisen.

Danke an alle, die dazu beigetragen haben, dass diese Feier so super gelungen ist. Besonderen Dank an Familie Markus und Diana Steinhart, an meine Familie, an Micha und an Tobi.

Eure Edina

Weitere Informationen zum Spendenprojekt unter http://www.soli-senegal.de


++ Bericht Vortrag Darmsanierung ++

tl_files/images/aktuelles/20161005_195957.jpg

Zum Vortrag am Mittwoch, 5. Oktober, 19.30 Uhr, mit Mina Nassiri

Im Rahmen der Vortragsreihe "Homöopathie", hielt Apothekerin Mina Nassiri aus der Leonhards Apotheke in Reutlingen wieder einen informativen Vortrag im Dynamic persönliches Fitnesstraining.

Vor Beginn des Vortrags gab es wieder die Möglichkeit zur kostenlosen Gesundheitsberatung, was wieder sehr gut angenommen und nachgefragt wurde.

Zum Thema "Säure-Basen-Haushalt" zeigte Mina Nassiri wieder an anschaulichen Modellen und anhand ihrer visuellen Präsentation die Entstehung von körperlichen und phsychischen "Problemen", die oftmals durch Fehlfunktionen im Darm ihren Auslöser haben. Ebenso erfuhren die über 40 Zuhörer wertvolle Tipps für die Entgiftung mit Schüssler Salzen.

Die Resonanz bei den Interessenten war durchweg positiv und viele begeisterte Zuhörer wünschen sich schon bald wieder einen Vortrag mit Mina Nassiri.

Mit dem "Bioscan Skalar Wave Analyzer"  können weiterhin hier im Dynamic Messungen durchgeführt werden. Das Gerät misst u.a. die Belastung mit Schwermetallen im Körper, Sättigung mit Vitaminen und Spurenelementen, sowie den Säure-Basenhaushalt u.v.m.

Ich freue mich auf den nächsten Vortrag, mit dem Powerfrau Mina Nassiri das Angebot von Dynamic pers. Fitnesstraining wertvoll bereichert. Sobald ein neuer Termin bekannt ist, wird er auf dieser Plattform bekannt gegeben!

Ankündigung:

Im Jahr 2017 sind mit Mina Nassiri regelmäßige Gesundheitsberatungen hier im Dynamic pers. Fitnesstraining geplant :-)

Mina Nassiri ist in der Leonhards-Apotheke in der Kaiserstraße 66, 72764 Reutlingen und unter Tel. 07121-388 80 80 zu erreichen.


+++ Zu Gast bei Dynamic +++

Fußballer-Workout mit dem SV Walddorf

Wieder einmal haben sich die Jungs vom SV Walddorf auf ein intensives Trainingsprogramm bei Dynamic persönl. Fitnesstraining eingelassen! Nun steht einer torreichen Saison nichts mehr im Wege „smile“-Emoticon


+++ BodyAttack News +++

tl_files/images/aktuelles/20160223_212723 Ausschnitt.jpg

Besonderer Besuch am 23. Februar 2016 in Bodyattack: Ana Rodas aus Guatemala. Ana war 2013 Miss Guatemala! Sie weiß daher, wie man den Körper in Form hält. Ana konnte bei ihrer ersten Bodyattack Class ein Team voller Kondition und Spass kennenlernen und zeigte selbst eine tolle Fitness „smile“-Emoticon

 


++ Gute News aus dem alten Jahr ++

Spende für Projekt im Senegal erreicht 475,00 Euro!!!

Kursteilnehmer, die in 2015 bewusst aufs Rausgeld verzichtet haben, "Trinkgeld" das ich bekommen habe, und schließlich Spenden aus der Weihnachtsaktion, anstatt Geschenke für mich, eine Spende zu geben, führten zu dieser tollen Spendensumme von 475,00 Euro, die sich wirklich sehen lassen kann! Herzlichen Dank an alle Spenderinnen und Spender!

 Da ich die Initiatoren Heidi und Thomas Polzin persönlich kenne, weiß ich, dass unsere Spende zu 100% an das Projekt "Solidarität Senegal 98" weitergeleitet wird. Hauptsächlich unterstützt werden die Schule und der Kindergarten in Mont Roland. Auch weitere medizinische und soziale Einrichtungen konnten schon mit Spenden gefördert werden.

Ein Auszug und Dankeschön aus dem Antwortschreiben, als die Eheleute Polzin von unserer Aktion erfahren haben:

"...wau, das ist ja großartig, was Ihr da immer für Senegal sammelt!!! Ihr seid eine ganz große Hilfe für unser Projekt! Habt Ihr einen Wunsch für was wir das Geld einsetzten sollen? Wir würden es gerne für die Schulkantine einsetzten, damit die Kinder einmal am Tag ein warmes Essen bekommen. Aber auch alles Andere ist möglich. Es fehlt ja vieles...

So bleibt mir nur wie immer Euch von Herzen zu danken für Eure grandiose Unterstützung.
Ein sehr gutes 2016 wünschen wir Euch und grüßen herzlich.
Heidi und Thomas"

Weitere Infos zum Projekt:

https://sites.google.com/site/solisenegal/


+++ Rückblick +++

tl_files/images/aktuelles/IMG-20151226-WA0004.jpgtl_files/images/aktuelles/IMG-20151226-WA0003.jpgtl_files/images/aktuelles/IMG-20151226-WA0002.jpg tl_files/images/aktuelles/IMG-20151226-WA0001.jpg tl_files/images/aktuelles/IMG-20151226-WA0000.jpg  Vielen Dank!

Wieder einmal haben wir einen Dynamic-Rekord aufgestellt: über 70 Anmeldungen konnte ich dieses Jahr für die Sonnwend- und Weihnachtsfeier entgegen nehmen. Mit wenig Absagen und den spontan dazu gekommenen Gästen waren es auch tatsächlich über 70 Teilnehmer.

Bereits zur Wanderung war unsere Gruppe wesentlich größer als in den Vorjahren. Die Tour ging bei hellem Mondschein über die Felder ins Naturidyll.... und wieder zurück. Bis dahein waren auch die Grills in bereits Aktion, die Feuer leuchteten hell.

Die Zeit mit Nudelsalat, Würsten und den mitgebrachten Nachspeisen (vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender) verging wie im Flug. Ich danke Euch für Euer Kommen, fürs Dabei sein, tollen Begegnungen und Gespräche.

Danke auch an alle Helfer. Ihr tut mir so gut!Lächelnd


+++ Bericht vom Vortrag und der Beratung mit Mina Nassiri +++

tl_files/images/aktuelles/20151118_205240.jpg

Die Termine für die kostenfreie Gesundheitsberatung am Mittwoch, 18. November 2015 mit Fachapothekerin Mina Nassiri im Dynamic persönliches Fitnesstraining waren sehr schnell ausgebucht. Die Besucher waren begeistert von der umfassenden Beratung und den tollen Tipps, die sie bekamen.

Genauso wie die Zuhörer, die zum Vortrag kamen. Die Referentin war bis zur letzten Sekunde im Beratungsgespräch und begann nahtlos mit Ihrem Thema "Homöopathie für Kinder". Schwerpunkt des Vortrags war, die unterschiedlichen Typen von Säuglingen und Kindern festzustellen, um die homöopatischen Mittel optimal anzuwenden. Ein Beispiel gab sie sogar direkt: mit Blick auf ein Kinderbild, und ein paar Fragen an die Mutter, konnte sie dieser sofort die Auskunft geben, zu welchem Typ das Kind gehört. Die Stimmen nach dem Vortrag waren eindeutig "Es ist immer wieder ein Erlebnis, dieser energiegeladenen und vor guter Laune sprühenden Frau zuzuhören" und "...so viel Fachwissen und immer einen guten Rat, den man sonst nirgendwo so treffend bekommt".

Herzlichen Dank an Mina Nassiri, die mit Ihren Vorträgen das Angebot von Dynamic persönliches Fitnesstraining bereichert. Danke an die Zuhörer für Euer Kommen und das tolle Feedback. 

Mina Nassiri steht Euch in der Leonhards Apotehke in der Kaiserstraße 66 in Reutlingen gerne zur weiteren Beratung zur Verfügung. Wer sie besuchen möchte, kann einen Termin vereinbaren unter: 07121-3888080

Nächster Vortrag am 22. Juni 2016: "Säure- Basen Haushalt"


+++ LMI Step feiert 100. Release +++

tl_files/images/aktuelles/IMG-20150713-WA0006.jpgtl_files/images/aktuelles/20150716_175433.jpgtl_files/images/aktuelles/20150702_Simone Rolf.jpgtl_files/images/aktuelles/20150703_Step100-1.jpgtl_files/images/aktuelles/20150703_Step100-4.jpgHerzlichen Dank an Simone und Rolf und Lan für tolle feierliche Ideen!

Pünktlich zum Juli starteten wir mit der 100. Ausgabe von LMI Step. LMI Step ist das älteste Programm von Les Mills. Jedes Jahr kommen 4 neue Ausgaben/Releases heraus, die wie ein Trainingsplan mehrere Wochen durchgeführt werden. Damit ist LMI Step bereits seit 25 Jahren erfolgreich auf dem weltweiten Markt.

Zum Releasestart LMI Step 100 überreichten mir Simone und Rolf ein aus eloxiertem Aluminium selbstgemachtes, originalgetreues und funktionierendes Step-Modell mit Gravur und kleinem Parkettbrett Lächelnd Herzlichen Dank für diese tolle Idee, für die arbeitsreiche Umsetzung und das sensationelle Ergebnis! Das STEP wird einen Ehrenplatz im Gym bekommen! 

Noch ein spektakulärer Einfall kam von Lan, die aus 100 Ritter-Sport Minis eine ganz besondere LMI-Step-100-Release "Torte" kreierte - darüber freuten sich die Teilnehmer aller LMI-Step Kurse :-)


+++ Tag der offenen Tür: Rückblick +++

DANKE SCHÖN!

Es war ein unvergesslich schöner und gelungener Tag der offenen Tür im Rahmen des Marktfests! Viele Besucher kamen vorbei, machten beim Gewinnspiel mit, erkundigten sich nach dem Kursangebot, interessierten sich für die Körperanalyse oder wollten "einfach nur mal schauen".

Eine prima Resonanz hatte Fachapothekerin Mina Nassiri, die an diesem Tag drei Stunden kostenlos Ihre Beratung angeboten hatte. Groß war das Interesse, über die Augen (Iris) und die Zunge etwas über den eigenen Körper zu erfahren. Anhand ihres mitgebrachten Anschauungsmaterials erklärte sie den Kunden sehr ausführlich und in Einzelgesprächen Wissenswertes rund um die eigene Gesundheit und gab brauchbare und umsetzbare Tipps. Der Andrang war so groß, dass sie sogar "Überstunden" machte.

Allen Besuchern, die am Sonntag keine Beratung mehr erhalten haben, empfehle ich nochmals, einen Termin mit Mina Nassiri in der Leonhards Apotheke in Reutlingen zu vereinbaren: Tel. 07121/388 80 80. Auch dort ist die Beratung kostenfrei.

Gegen 15.00 Uhr kamen die engagierten Dynamic-Kursteilnehmer, die sich für die Show auf dem Marktfest gemeldet hatten. Ein einziger Probedurchgang sollte genügen, dann marschierten wir zum Fest. Ein engagiertes Publikum erwartete uns dort. Das Interview zwischen den Showblöcken war durch den humorvollen Interviewer Ralf-Michael Röckel sehr aufgelockert und lustig. Die Stimmung in den Shows und im Publikum war hervorragend. Es hat viel Spass gemacht, die winzigen Ausschnitte aus unseren bunten Programmen vorzuführen.

Ein kleiner Umtrunk anschließend im Gym und ein paar Fotos - so schnell war es schon wieder vorbei.

Einige Marktfestbesucher konnten noch auf dem Info-Stand im Zelt die Programme am TV erforschen - oder mit den Flyern auch noch zu Hause weiter "studieren".

Der Fitness- und Wohlfühlpfad war ebenfalls ein gelungener Beitrag, mit Dehnungen und Geschicklichkeitsübungen vom Fest bis zur Bullenbank zu gelangen.

Kurz nach 18.00 Uhr fand dann die Ermittlung der Gewinner des Gewinnspiels statt. Auf dem Podest lagen exakt 201 kg. Einige Teilnehmer lagen richtig, daher entschied das Los!

Der Hauptgewinn geht an Myriam Nubret! Herzlichen Glückwunsch! Auch an Peter Armbruster, der den 2. Platz gewann. Die Kofferwaage bekommt Tanja Groth (Platz 3).

Ich bin sehr glücklich und dankbar; es hat alles so prima gepasst! Der Spagat mit den gleichzeitig stattfindenden Veranstaltungen, auch mit dem Auf- und Abbau hat funktioniert. Ich bin wunderbar von so vielen Seiten unterstützt worden und möchte mich nochmals namentlich bei allen Helfern bedanken.

Danke an das "Dynamic-Showteam", bestehend aus Annette Christidis, Carina Walz, Corinna Speier, Franzi Baun, Isabella Bösl, Lan Nguyen, Marion Hennig, Peter Armbruster, Simone Kalischko, Viola Frühauf und besonders an Ramona Pöhler, die die Choreos für ShBam und BodyCombat festgelegt und ausgetestet hat. Ihr habt alle einen super Job gemacht. Ich bin sehr stolz darauf, dass ihr zu mir in die Kurse kommt, und Ramona Du bist für mich eine super engagierte und verantwortungsvolle Mitarbeiterin.

Danke an Benny, der mit dem Smart das gesamte Equipment zum Einsatzort brachte (und wieder zurück) und für den Job als DJ - Du bist immer zur Stelle, wenn ich Deine Hilfe brauche :-)

Danke an Babs und Thomas, dass Ihr mich im Gym während des Auftritts vertreten habt. Prima, dass ich solche lieben Freunde habe, auf die ich zählen kann!

Dankeschön an Mina Nassiri, die durch Ihren Einsatz maßgeblich zum Gelingen beigetragen hat und viele Menschen an diesem Tag "glücklich" gemacht hat. Du bist so eine sympatische Powerfrau, und ich freue mich schon auf die nächsten Veranstaltungen mit Dir.

Danke an Nathalie für die Promotion auf dem Fest, für die Betreuung am Stand und die vielen verteilten Flyer und dafür, dass Du den ganzen Tag für mich auf den Beinen warst.

Danke an Max und Johanna, die spontan meinen Standplatz abgebaut und zurück gebracht haben. Ihr habt mir eine Stunde früheren Feierabend beschert.

Danke an Caro, und Ramona für's Saubermachen und Aufräumen - Wie immer schnell und gründlich und selbst am Feiertag einsatzbereit!

DANKE AN MICHA (für.... da schreib' ich in drei Tagen noch) - ich hab den weltbesten und geduldigsten Ehemann!


+++ Rückblick Vortrag +++

Sensationeller Abend mit Fachapothekerin Mina Nassiri

Einen Einblick in die Welt der Salze nach Dr. Schüssler erfuhren die Teilnehmer des Vortrags vom 8. April 2015. Mina Nassiri zeigte an Beispielen, wie der Blick auf Augen und Zunge zum richtigen Mittel bzw. zur Erkennung von Zusammenhängen mit den Organen führt.

Das Highlight des Abends waren Bewegungen zu persischer Musik, mit denen sie Rückschlüsse auf unsere Persönlichkeit ziehen konnte.Lächelnd

Die Zeit verstrich dabei sehr schnell und wie bereits in den vorherigen Vorträgen, hat Mina Nassiri die Teilnehmer nicht nur informiert sondern auch einen unterhaltsamen und lustigen Vortrag geboten.

In der Leonhards-Apotheke bietet Mina Nassiri Beratungen an, bei denen sie einen Blick auf Zunge und Augen (Iris) wirft. Wer davon profitieren möchte, kann einen kostenfreien Termin bei ihr vereinbaren.

Leonhards-Apotheke: Kaiserstraße 66, 72764 Reutlingen, Telefon Nr. 07121-346840


+++ Erste Hilfe Kurs +++

tl_files/images/aktuelles/IMG_20150117_160910.jpg

Am 17. und 18. Januar 2015 fand mit dem Malteser Hilfsdienst e.V.ein Erste-Hilfe-Kurs statt.

Unter der Leitung von Yvonne Lucke erlebten 15 Teilnehmer zwei spannende und lehrreiche Tage. Als frisch gebackene "Ersthelfer" fühlen wir uns nun sicher, um im Notfall helfen und richtig reagieren zu können.

Der Ortsgruppe Walddorfhäslach kommt ein Spendenbeitrag von 75,-- Euro (5 Euro pro Person) zu.

 


+++ Weihnachtsspende 500 Euro +++

Vielen herzlichen Dank, dass Ihr Euch an der Aktion "Spende statt Weihnachtsgeschenk an mich" beteiligt habt. Eine großartige Summe in Höhe von 470 Euro ist zusammen gekommen!Lächelnd

Die Hälfte des Betrages wird an das Projekt "Solidarität Senegal 98" gespendet. Bei dieser Initiative kenne ich die Gründer und Betreiber persönlich und weiß daher, dass 100% unserer Spende ans Ziel kommen. Heidi und Thomas Polizin aus Dortmund fliegen jährlich auf eigene Kosten in den Senegal und kümmern sich um die Belange der Schule in Mont Roland, des Kindergartens und weiteren (auch medizinischen und sozialen) Einrichtungen. So konnte mit Spendengeldern u.a. eine Entbindungssation unterstützt, WCs in der Schule errichtet sowie PCs angeschafft und eine Bücherei ins Leben gerufen werden. Auf diesem Wege danke ich den Eheleuten Polizin für ihren großartigen Einsatz! Weitere Infos unter http://soli-senegal.de.vu

Eine weitere private Spende wurde direkt an die Solidarität Seneal überwiesen - Danke dafür!

Ebenfalls 250 Euro bekommt die Intitiative "Projeto Larroca". Mit den Spendengeldern werden hilfsbedürftige Kinder im Nordosten von Brasilien unterstützt. Z.B. können Kinder in einem Kinderheim untergebracht werden, damit sie nicht  "auf der Straße" aufwachsen müssen. Das ermöglicht widerum auch Müttern, einer normalen Arbeit nachgehen zu können. https://www.facebook.com/pages/Projeto-Larroca-eV/123312917756096?sk=info&tab=page_info

Ein afrikanisches Sprichwort besagt: Menschen bilden Gemeinschaften, weil ihnen das die Möglichkeit gibt, gemeinsam zu leisten, was sie als einzelne nicht leisten könnte.

Nochmals Danke für Eure Unterstüztung!

 

Bericht über die Weihnachtsfeier 6. Dezember 2014

Nach dem Spaziergang zur Grillstelle des CVJM Vereinsgarten, feierten wir bei Glühwein, Punsch und Tee und grillten Stockbrot unter freiem Himmel. Mit über 60 Gästen war es eine super schöne Feier. Danke an den CVJM Walddorfhäslach, für die Überlassung des Platzes, an alle Gäste und Helfer, an Lan für die Fotos und vor allem "DANKESCHÖN" an Damaris für den Teig und die "Schulung", wie man den Teig auf der Stange anbringt, an Ramona für das Grill-Dessert mit Marshmallows, Schoko und Keks und an Micha, der Feuer und "Feuerwasser" betreute und mit mir 2 Tage lang Vor- und Nachbereitete :-)


+++ LMI Step Wettbewerb +++

tl_files/images/aktuelles/20141125_Dienstagkurs1.jpgtl_files/images/aktuelles/20141127_Donnerstag1.jpg

LMI Step.... Magic-Wettbewerb!

Die Teilnehmer der LMI Step Class haben sich sehr engagiert und tolle Ideen gezaubert. Beim Wettbewerb: "Wer bringt den originellsten Zauberstab?" konnten gleich mehrere Frei-Kursgutscheine an die Gewinnerinnen ausgehändigt werden.

Vielen Dank fürs Mitmachen, ich bin sehr stolz auf Euch und hab' mich sehr über Eure Ideen und Euren Einsatz gefreut - einfach ZAUBERHAFT!! Lächelnd

(November 2014)


+++ Superquarterly +++

tl_files/images/aktuelles/IMG_20140906_151226.jpgtl_files/images/aktuelles/IMG_20140907_002808.jpg

8 Teilnehmer von Dynamic persönliches Fitnesstraining fuhren am Wochenende 5./6. September 2014 zum mega Fitness-Event des Jahres, zum  LesMills-Reebok SUPERQUARTERLY in Düsseldorf!

Herzlichen Dank an Ramona, die das alles wunderbar organisiert hat!

Ich habe mich sehr gefreut, dieses Mal ein "eigenes" Team dabei zu haben. Vielen Dank!!!


+++ Gelungener Vortrag +++

Die sympathische Fachapothekerin Mina Nassiri mit Spezialgebiet Naturheilkunde begeisterte die Teilnehmer bei Ihrem Vortrag

"Die Gene sind nicht an Allem schuld..."

Zu diesem Thema hat Mina Nassiri ihre Vortragsreihe über "Homöopathie" hier bei uns im dynamic persönliches Fitnesstraining fort geführt. Mit Ihrem umfassenden Wissen - auch aus anderen Lebensbereichen - konnte sie die Zuhörerschaft wiederholt verblüffen und bereichern.  -

Ich freue mich, dass ich Mina Nassiri für einen weiteren spannenden Abend gewinnen konnte! Wir haben vorgesehen, dass die "Reihe" im neuen Jahr weiter gehen soll.


+++ Abschied von Marianne Denig +++

Eine Pilates-Ära geht zu Ende

Nach über 5 Jahren erfolgreichen Wirkens bei Dynamic persönliches Fitnesstraining beendet Marianne bedingt durch ihren Wegzug, nun Ihre Tätigkeit mit dem Auslaufen der aktuellen Kurse. Die äußerst beliebte Trainerin zeichnete sich nicht nur durch Ihre hohe fachliche Kompetenz und technisch korrekte Ausführung aus, sie war auch in der Lage, unterschiedliche Fitnesslevel, egal ob Mann oder Frau, "unter einen Hut" zu bringen und ermöglichte mit Ihrem durchdachten Coaching hervorragende Ergebnisse bei den Teilnehmern.

Mit Marianne verliere ich eine für mich nicht zu ersetzende Spitzenkraft, von deren Zuverlässigkeit und Selbstständigkeit  jede Studioleitung nur träumen kann. Ich bedanke mich an dieser Stelle herzlich für die freundschaftliche und gleichzeitig beratend unterstützende Zusammenarbeit und wünsche Ihr alles Gute in Abu Dhabi.

Am Donnerstag, 8. Mai 2014, fand nach den Kursen eine kleine Abschiedsfeier statt. Wir konnten Marianne sozusagen mit einem weinenden und einem lachenden Auge "Tschüss" sagen.tl_files/images/aktuelles/IMG_2071-Contao.jpg

Viele Teilnehmer und Sportkollegen folgten dem Aufruf und es wurde eine sehr schöne Feier, bei der wir mit einem Gedicht einige Andenken an Marianne übergeben konnten. 


+++ Großes Interesse für Vortrag +++

Die sympathische Fachapothekerin Mina Nassiri mit Spezialgebiet Naturheilkunde begeisterte die Teilnehmer bei Ihrem Vortrag über Homöopathie

Über 40 interessierte Besucher

kamen der Einladung zum Vortrag am 7. Mai 2014 nach und fanden sich im großen Gym-Raum von dynamic persönliches Fitnesstraining ein. Mit ihrer quirligen und motivierenden Art und großer Fachkompetenz, schaffte es die Rednerin, allen Zuhörern einen Einblick in dieses umfangreiche Thema zu verschaffen. Dabei vergingen die 60 min. derart schnell, dass von allen Seiten die Rückmeldung kam, bald wieder einen solchen Vortrag anzubieten.

Dieser Bitte kommen wir gerne nach. Neue Termine folgen - hier auf der Homepage -

Angedacht sind auch Halb-/Tagesseminare (gegen Gebühr). Wer daran Interesse hat oder weitere Anregungen, kann sich gerne schon vorab melden, damit wir sehen können, mit welchem Andrang wir ungefähr rechnen können.

Herzlichen Dank an Mina Nassiri für diesen wirklich tollen und unterhaltsamen Vortrag und Danke an alle Besucher für Eurer Kommen.

Edina

 


+++ Open-Air Nikolausparty und 322 Euro Spende! +++

16. Weihnachtsfeier: Erstmals mit Weihnachtsmann!!!... und ganz vielen Teilnehmern, die trotz Sturm und Kälte durch die Nacht wanderten und sich anschließend am Grillfeuer aufwärmen konnten. Grillwürste, lecker Glühwein und Punsch bereicherten den Abend kulinarisch.

Schön, dass Ihr so zahlreich gekommen seid. Vielen Dank an Euch alle! Ich wünsch' Euch eine schöne Adventszeit und freue mich auf unsere Kurse als kleine Auszeit im "Vorweihnachtstrubel".

 
SPENDENAKTION:
Bitte keine Geschenke für mich, jedoch könnt Ihr gerne für 2 Projekte spenden,
die wir seit einigen Jahren unterstützen:
Ein Teil geht an die Grundschule Mont Roland im Senegal. Mit dem
anderen Teil unterstützen wir den Verein "Projeto Larocca e.V." dessen Ziel
es ist, hilfsbedürftige Kinder in Nord-Ost-Brasilien zu unterstützen

Die Spendenaktion ergab 322 Euro! Somit können beide Projekte mit 161,-- Euro unterstützt werden.


405,00 Euro beim Benefizlauf am Samstag, 4. Mai 2013

tl_files/images/aktuelles/IMG_0840Lauf.JPG

Am vergangenen Samstag trafen sich Jogger und Wanderer zur Benefizaktion "Lauf um den Ort - für die Helfer vor Ort". Trotz des unbeständigen Wetters kamen auch beinahe alle angemeldeten Teilnehmer und die Tour konnte beginnen. Neben den tollen Gesprächen konnten wir unsere wunderschöne Umgebung bewundern und blieben - auch beim anschließenden Grillen - von außen trocken.

tl_files/images/aktuelles/IMG_0845Grillen2.JPGtl_files/images/aktuelles/IMG_0841Grillen1.JPG

Vielen Dank an alle Läufer, Unterstützer, Helfer und Besucher der Aktion.

Die Spendensumme ergab 405,- Euro!

 


Fit.Fitter.Rückenfit! In der Stadthalle Reutlingen

Am Samstag, 2. März 2013 fand  der "Fit.Fitter.Rückenfit"-Tag mit Deutschlands fühendem Rückenexperten Prof. Dr. Grönemeyer statt.
Im Foyer war ich mit einem Info-Stand vertreten und am Abend konnte ich noch beim Mitmachprogramm "10 Min. für den Rücken" einige Übungen zum Thema "Haltung bewahren" aus dem LesMills Programm CXWorx vorstellen.


tl_files/images/IMG_0830.JPG    tl_files/images/IMG_0832.JPG
Dankeschön allen Besuchern und "aktiven Mitturnern"! Besonderen Dank auch an Marianne Denig für die beratende Unterstützung und an Micha, der mit Leckereien und mitgebrachtem Kaffee aufkommenden Hungersnöten und Entzugserscheinungen entgegen wirkte.



Gelungene Weihnachtsfeier und über 300 Euro Spende!

Danke für Euer Kommen: knapp 50 Besucher bei der Dynamic Open-Air Weihnachtsfeier

Komplett ohne Regen, ganz im Trockenen, konnten wir unseren Spaziergang, der u.a. am "Weihnachtshaus" Armbruster vorbei führte, begehen. Uns bot sich ein toller Anblick auf Tausende von LIchtern und später auf dem "Heimweg", als die Fackeln angezündet wurden, war dies ebenfalls ein "leuchtendes Erlebnis". Bei zwei Sorten Glühwein, Punsch und Tee konnten wir uns mehrere Stunden locker unterhalten und auch mal außerhalb der Kurse ein paar Worte wechseln und/oder lustige Geschichten erzählen. Dank Michas Einsatz waren die Würste schnell zum Verzehr bereit.

Danke für die mitgebrachten leckeren Beilagen, wie Zwiebelbrot, Quarkbällchen, Apfelkuchen, Nussecken und andere Leckereien. Es war wieder ein herrlich entspanntes, vorweihnachtliches Beisammensein im Freien!

Die Spendensumme beträgt 308,60 Euro! Vielen Dank für Eure Beiträge!

SPENDENAKTION:
154,30 Euro geht an die Grundschule Mont Roland im Senegal. Mit den
anderen 154,30 Euro helfen wir dem Verein "Projeto Larrocca e.V." dessen Ziel es ist, hilfsbedürftige Kinder in Nord-Ost-Brasilien zu unterstützen

 


Unsere Website setzt Cookies ein – durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

Einverstanden